komm-zur-see.de

Ferienwohnungen an Nordsee und Ostsee
direkt beim Vermieter buchen

Für Urlauber
Aktionen:
Für Vermieter
Service
Schleswig-Holstein Niedersachsen

Willkommen an der Nordseeküste

Einzigartigkeit und Vielfalt ... zwischen Ebbe und Flut

Entlang der Nordseeküste erstreckt sich das Wattenmeer. Im ständigen Wechsel von Ebbe und Flut wird das Watt überflutet. Zweimal täglich läuft das Wasser ab, das Meer wird zum Watt. Die Gezeiten formen am Rand der Küste interessante Landschaften. Ganz im Norden liegt Nordfriesland an der Westküste Schleswig-Holsteins mit den vorgelagerten nordfriesischen Inseln Sylt, Föhr, Amrum, Pellworm und den Halligen. Weiter südlich befindet sich die Helgoländer Bucht mit den sehenswerten Städten Cuxhaven, Bremerhaven und Wilhelmshaven. Zwischen Jadebusen und Emsmündung erstreckt sich Ostfriesland mit den sieben ostfriesischen Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge. Große Teile der Küstenregion von der dänischen bis zur niederländischen Grenze wurden als Nationalpark ausgewiesen. Als ersten hat man 1985 den "Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer" eingerichtet
- von Dänemark bis zur Mündung der Elbe.
Im Jahr darauf kam der "Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer" hinzu. Hier sind die Inseln (mit Ausnahme der Insel-Orte) mit in das Schutzgebiet einbezogen.


Bitte klicken Sie in die Landkarte oder wählen Sie hier ein Bundesland:

<-zurück





Nordsee Bauernhof